Textile Spitzenprodukte rund ums Bett

Der Blick ins Schlafzimmer verrät so einiges – unter anderem spiegelt er den Lebensstil der Bewohner wieder. So wie die Kleidung einer Persönlichkeit Ausdruck verleiht,so vermitteln die beim Boxspringbett von BICO eingesetzten Tisca-Textilien ein klares Statement: «Alles für Ihren besten Schlaf.»

Materialien in perfekter Kombination

Streicht man mit der Hand über die textile Verkleidung des Boxspringbetts, nehmen die Rezeptoren unmittelbar die Qualität des Stoffes wahr – natürliche Wärme, angenehme Trockenheit und eine kompakte Faserstruktur, welche Dichte und dennoch Elastizität vermittelt. Die beim Boxspringbett eingesetzten Verkleidungsstoffe stammen vom Schweizer Unternehmen Tisca, dem renommierten Komplettanbieter von Textilien für Innen- und Aussenräume. Das weltweit vertretene Familienunternehmen stammt aus dem Appenzellerland und zählt zu den letzten verbliebenen Webereien in der Schweiz. Die wertvolle, fast 80-jährige Unternehmenserfahrung bringt Tisca beim BICO Boxspringbett ein. Das verwendete Textil vereint sämt- liche Vorteile eines strapazierfähigen Stoffes und unterstreicht damit die Unempfindlichkeit sowie die lange Lebensdauer des Produkts. Der hohe Wollanteil im Gewebe wirkt als natürlicher

Wärme-Feuchtigkeits-Regulator und trägt dazu bei, dass die Menschen in ihren BICO Boxspringbetten einen tiefen und gesunden Schlaf finden.

Schweizer Herkunft als gemeinsamer Nenner

«Qualität, Zuverlässigkeit, Sorgfalt und langfristiges Engagement sind typische Schweizer Werte, die wir und BICO verinnerlicht haben. Alles, was irgendwie möglich ist, fertigen wir hier», erklärt Domenica Tischhauser, die Tisca-Exper- tin für Möbelstoffe. Für das Boxspringbett-Textil heisst dies, dass die beste neuseeländische Wolle von der Garnfärbung bis zur Endfertigung in sämtlichen Arbeitsschritten in der Schweiz verarbeitet wird. Tisca erfüllt in jeder Hinsicht die höchsten Erwartungen, was sich auch im breiten Anwendungsbereich der Tisca-Textilien zeigt. «Tisca und BICO teilen die Leidenschaft für innovative Produkte und das Bestreben, den Kunden etwas wahrlich Gutes zu bieten», ist sich die Textilexpertin von Tisca sicher.

Tisca und BICO optimieren ständig ihren ökologischen Fussabdruck. So wird explizit auf die Verwendung natürlich nachwachsender Rohstoffe geachtet, wie es bei Wolle der Fall ist. Auch deshalb wurden Stoffe mit einem Wollanteil von 85 Prozent gewählt.