Dem Himmel so nah: die ungewöhnlichste Nacht Ihres Lebens

Um wirklich raus aus dem Alltag zu kommen, muss man die eigenen vier Wände hin und wieder verlassen und sich ein neues Nest suchen, denn manchmal lässt es sich nur so dem Alltagstrott entfliehen. Haben Sie sich zum Beispiel schon einmal vorgestellt, unter freiem Sternenhimmel einzuschlafen oder mal so zu wohnen, wie es die Sennen und Älpler vor 100 Jahren getan haben? Genau das und noch viel mehr können Sie in der Schweiz erleben. Wo Sie aber neben Abenteuer auch Entspannung und erholsamen Schlaf finden – fernab des Alltagstrubels, in unbekanntem Ambiente oder mitten in der Natur – stellen wir Ihnen anhand von vier besonderen Übernachtungsmöglichkeiten vor.

Ein bisschen Kultur schadet nie

Bis 1967 wurde in Herznach (AG) Eisenerz abgebaut. Auch heute noch können Sie die Geschichte des Bergwerks erleben: Das zum Bergwerk gehörende kreisrunden Betonbergwerksilo lädt nämlich ein, sich für ein paar ruhige Stunden in dieser besonderen Atmosphäre zurückziehen und diese sowie die fantastische Aussicht auf die Umgebung auf sich wirken lassen. An heissen Sommertagen spendet der Naturschwimmteich eine wohltuende Erfrischung und die nahegelegenen Wanderwege bieten kleinen und grossen Sportsfreunden die ideale Abwechslung. Das feine Frühstück, das Sie am Morgen erwartet, rundet den Besuch ab.

bergwerksilo.ch

Von Vogelgezwitscher sanft geweckt

Hatten Sie als Kind ein Baumhaus, wo Sie sich in luftiger Höhe vor erwachsenen Eindringligen verstecken konnten? Die Baumhäuser von Les Cabanes du Mont in Coeuve (JU) lassen dieses Gefühl nochmals aufleben. Hoch über dem Boden und direkt unterhalb der Baumkrone können Sie sich vom Alltagsstress erholen, die Ruhe geniessen und die Nacht aus einer anderen Perspektive erleben.
Auf Luxus muss dabei nicht verzichtet werden, denn alle Baumhäuser sind modern ausgestattet und verfügen über ein eigenes, komfortables Badezimmer und eine Terrasse, wo Sie gemütlich eine Auszeit zu zweit oder mit der Familie erleben können – Frühstück inklusive.

cabanes-du-mont.ch

Unter dem Sternenzelt

Für einmal dürfen Sie in Ihrer Blase bleiben, ohne schlechtes Gewissen. Denn von April bis Oktober öffnen an verschiedenen Standorten im Kanton Thurgau die Bubble-Hotels ihre Pforten. Die Blasen, die Sie umgeben, schützen Sie vor Regen oder Sonne, gewähren Ihnen ansonsten aber uneingeschränkte Sicht auf den Sternenhimmel. Am Morgen können Sie sich von den Sonnenstrahlen wachküssen lassen und danach während des direkt an Ihre Bubble servierten Frühstücks die Gärten, Obsthaine und Rebberge in ihrer vollen Pracht geniessen.

himmelbett.cloud

Unverfälschte Alpenromantik

Lassen Sie das Handy zu Hause und erholen Sie sich vom ständigen online-Sein. Zum Beispiel im Kanton Bern in einer von «Yeti’s romantischen Alphütten». Wer die unfassbare Bergromantik authentisch erleben will, entscheidet sich für eine Hütte, bei der die Einrichtung aufs absolute Minimum reduziert ist – es gibt keinen Strom, das Wasser holt man sich direkt vom Brunnen.

yeti.ch

Manchmal braucht man einen Tapetenwechsel oder einfach eine kleine Auszeit vom Alltag. Auf guten Schlaf wollen und sollen wir aber auch dann auf keinen Fall verzichten. Denn nur so sind wir wirklich bereit für neue Abenteuer. BICO wünscht Ihnen ä tüüfä gsundä Schlaaf in der Bubble, im Silo, auf dem Baum, auf der Alp oder natürlich bei Ihnen Zuhause im eigenen, gemütlichen Bett.